Aktuell herrscht reges Treiben in der Düsterberg- sowie Pompeystraße. Der Endausbau erfolgt zunächst mit der Einfassung im Bereich der Sandkampstraße und zieht sich anschließend abschnittsweise weiter bis zur Bonifatiusstraße.
Die neue Asphaltdecke wird von beidseitig verlaufenden Geh- und Radwegen in Pflaster- bzw. Plattenbauweise eingefasst. Es ist damit zu rechnen, dass die Baumaßnahme bis auf die Splittmastixdecke zum Januar fertiggestellt wird.
Diese wird eingebaut, sobald die Witterung dies zulässt.

 

Vier Monate hatte sich an der Baustelle in der Bannewiese  nichts getan. Nun ist ein neues Tiefbauunternehmen beauftragt worden, die bereits begonnene Kanalbaumaßnahme fortzuführen.
Zunächst werden die erforderlichen Kanalbauarbeiten am Friedensplatz fertig gestellt, anschließend geht es in der Bannewiese weiter und letzten Endes in der Heinrichstraße und in der Veitstraße.
Die bestehenden Hausanschlüsse der Mischwasserkanalisation werden im Zuge der Kanalbauarbeiten erneuert.
Ab Mitte Juni werden dann parallel zu den Kanalbauarbeiten die erforderlichen Straßenbauarbeiten starten. Bis auf den Abschnitt ab der Hermannstraße bis zur Franz – Tacke – Straße wird die Fahrbahn aus Asphalt hergestellt. In den Kreuzungsbereichen der einmündenden Seitenstraßen wird die Fahrbahn aus Betonsteinpflaster hergestellt. Nachdem die Bannewiese dann fertiggestellt ist, werden die Arbeiten an der Heinrichstraße und anschließend an der Veitstraße fortgesetzt. Alle Straßenzüge erhalten beidseitig der Fahrbahn neue Gehwege.  Die Bauarbeiten sollen innerhalb eines Jahres abgeschlossen sein. 

Planung

Ihre Ansprechpersonen: Telefon: Email:
Herr Albert Löcke 05971 939 - 482 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Frau Manuela Meyer-Osten 05971 939 - 491 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Frau Silke Schwietert 05971 939 - 237 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Frau Hildegard Heskamp 05971 939 - 472 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Technischen Betriebe Rheine AöR erstellen Ausführungsplanungen für den Neu-, Aus- und Umbau von Straßen, Wegen und Kanälen einschließlich aller Verkehrseinrichtungen an allen städtischen Verkehrswegen.

Logo TBR Die derzeitigen Planungen finden Sie hier...

 zu den Seiten der Stadt Rheine

Als ein Bestandteil der Planungsphase im Straßenbau werden hier Bürgerbeteiligungen in Form von Offenlagen und/ oder Bürgerversammlungen vorbereitet und durchgeführt. Über die Durchführung solcher Bürgerbeteiligungen wird in den Amtlichen Bekanntmachungen informiert.

Über die Höhe etwaiger Kostenbeteiligungen der Anlieger an Straßenbaumaßnahmen erteilen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bauverwaltung nähere Auskünfte. Bei Fragen zu Planungen sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Technischen Betriebe Rheine AöR Ihnen gerne behilflich.

 

Bau

Ihre Ansprechpersonen: Telefon: Email:
Herr Martin Forstmann 05971 939 - 473 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Herr André Dunker 05971 939 - 479 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Herr Alexander Pfaffenrot 05971 939 - 485 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Herr Michael Stach 05971 939 - 488 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Herr Egon Tesch 05971 939 - 484 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Herr Dirk Timmermann 05971 939 - 535 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Technischen Betriebe Rheine AöR begleiten geplante Maßnahmen im Kanalbau für die TBR und Straßenbau für die Stadt Rheine von der Ausschreibung über den Bau bis zur Fertigstellung. Neben der Erstellung der Ausschreibungsunterlagen gehört hierzu auch die Vorbereitung der Vergabe sowie die Begleitung und Koordinierung der Bauarbeiten und Abrechnung.

Logo TBRLaufende Baumaßnahmen finden Sie hier...

Bei Fragen zum organisatorischen und terminlichen Ablauf stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Technischen Betriebe Rheine AöR zur Verfügung.